***vortrag***workshop*** ***seminar***


Aktuelle Events



Fr. 5.4. - So. 7.4.2019 Aufbau-Seminar "Die Kuby®Methode"

DE-37412 Hörden

Selbsterfahrung mit Navigator und Pastlife Discovery


Als Leitfaden für das Seminar dient der Selbstheilungs-Navigator von Clemens Kuby. Das Kartenset ermöglicht eine systematische und intuitive Vorgehensweise im eigenen Selbstheilungsprozess. Sie lernen Ihre persönliche Seelen-Geschichte systematisch, über Ihre Zeugung hinaus zu rekonstruieren und neu zu gestalten. Sie erfahren, wie Sie die unendliche Ressource Intuition gezielt und wirksam zur Lösung scheinbar auswegloser Probleme aus Vergangenheit (inkl. früherer Leben), Gegenwart und Zukunft einsetzen.

Mithilfe einer bestimmten Fragetechnik können Sie in wenigen Minuten auf der intuitiven Seelenebene das ursächliche Schmerzbild aus dem verdrängten Unterbewusstsein hervorholen und in ein Heilbild wandeln, das eine neue, gesunde Körperlichkeit, bzw. Problemlösung bewirkt.

Das Seminar bietet Ihnen die Gelegenheit in einer kleinen Gruppe am eigenen Projekt intensiv zu arbeiten. Das schafft großes Vertrauen in die Wirksamkeit der eigenen Seelenarbeit, mit der man zum Meister seines eigenen Schicksals wird.

Geeignet für die persönliche Weiterentwicklung und als Ausbildungsweg zum KUBY®begleiter zu verstehen.

Voraussetzung: Basis-Seminar

 

Ort: Eulenhof, Hauptstr. 6, 37412 Hörden

Zeit: Freitag 18:00 Uhr - Sonntag 16:00 Uhr

Seminargebühr: € 399,00 + € 89,00 Verpflegungspauschale (Unterkünfte können vermittelt werden)
Seminargebühr Auffrischer:
€ 199,50 + € 89,00 Verpflegungspauschale (Vorraussetzung ist ein bereits absolviertes Aufbau-Seminar)

Anmeldung: Karin Strelau-Koschnitzke; Mobil: +49 174 9411229besuche@die-kleine-Kapelle.de

288,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1



Di. 23.04. - So. 28.04.2019 Heil-Reise zu den bosnischen Pyramiden

Art: Heil-Reise

Titel: Die nächste mental healing® Dimension in kosmischer Anbindung

Dozent: Clemens Kuby

Zeitraum: 23.04. - 28.04.2019

Ort: BA-71320 Sarajevo/Bosnien

 

Die Pyramiden-Seminare der vergangenen Jahre haben gezeigt, dass das gemeinsame Seelenschreiben im Pyramiden-Labyrinth weitaus intensiver für alle verläuft als alleine im Hotelzimmer oder zu Hause.

Diese exzeptionelle Heilreise ist eine Erfahrung der nächsten Dimension. Das Privileg, dieses, mit der Pyramide kombinierte mental healing® Seminar zu erleben, steht einer begrenzten Teilnehmerzahl zur Verfügung. Wer dabei sein möchte, tut gut daran, sich jetzt gleich einen Platz zu reservieren.

Zeit: Dienstag 15:00 Uhr – Sonntag 13:00 Uhr

Seminargebühr: € 690,00 inkl. täglicher Transfer zur Pyramide, Eintrittsgelder, Führungen, Seminarunterlagen, zzgl. individueller Reise- und Hotelkosten.

Weitere Informationen finden sie in unserem ausführlichen PDF (als Download verfügbar)

Hier können Sie die Info/Anmeldeunterlagen abrufen:

Anmeldung: Karin Strelau-Koschnitzke; Mobil: +49 174 9411229besuche@die-kleine-Kapelle.de

690,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1



Di. 30.4. – Fr. 3.5.2019 ENTSCHLACKUNGSKUR in 37444 St. Andreasberg

E N T S C H L A C K U N G S - K U R

Danach fühlst du dich, wie “neu geboren”

Die Seele ruht sich aus, der Körper entgiftet,

der Geist befreit sich durch Meditation.

 

+ Seelenmassage

+ homöopathische Mittel

+ Fussreflexzonentherapie

+ energetische Behandlung

+ Geistreinigung -> Meditation

+ Anleitungen für Daheim

+ Gespräche

+ Spaziergänge

+ Wanderungen

+ ganz viel Ruhe

+ Entspannung

= inklusive

Dein persönliches Wohlfühlgeschenk für das Jahr 2019!

Di. 30.4. – Fr. 3.5.2019 in 37444 St. Andreasberg

Zeit: Dienstag 15:00 Uhr – Sonntag 13:00 Uhr

Seminargebühr: € 425,00 inkl. Seminarunterlagen, zzgl. individueller Reise- und Hotelkosten.

Hier können Sie die Info/Anmeldeunterlagen abrufen:

Anmeldung: Karin Strelau-Koschnitzke; Mobil: +49 174 9411229besuche@die-kleine-Kapelle.de

490,00 €

425,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Entschlackungskur in St. Andreasberg

 

Ich lade Sie ganz herzlich ein mit mir eine Frühjahrskur in Sankt Andreasberg im Oberharz durchzuführen.

 

Wir wollen fünf Tage zusammen in einem Ferienhaus in einer Kleingruppe dem Körper, der Seele und dem Geist etwas Gutes tun. Wir wollen gemeinsam entschlacken und entgiften. Warum dieses so wichtig ist lesen Sie im unteren Artikel „Ausleitung und Entgiftung“.

 

Folgendes erwartet Sie in dieser Woche:

 

+Gespräche rund um das Thema Entgiftung

 

+tägliche Körper- oder Fussmassagen

 

+Wanderungen

 

+Meditation

 

+Gemeinsames Fasten

 

+Homöopathische Begleitung mit Komplexmitteln

 

+Bei Bedarf Wickel etc.

 

+Energetische Einzelbehandlung

 

+Wer mag Lesen, Schreiben, Malen...

 

+Ruhe

 

+u.a.

 

Das Angebot ist nicht eingeschränkt auf die Personengruppe, allerdings können wir wohl keine Barrierefreiheit garantieren.

 

Die Kosten können teilweise bei Ihrer privaten Krankenversicherung eingereicht werden. Bitte fragen Sie mich.

 

Der Preis für meine Dienstleistung inklusive Naturalien und Materialien für die Woche beträgt 425,-€, hinzu kommt die Unterkunft im Ferienhaus und ggfs. Bettwäsche und Handtücher. Bitte holen Sie sich gerne weitere Informationen bei mir ein. Ein Anmeldeformulare bekommen Sie bei mir.

 

Ich freue mich auf eine gemeinsame intensive Zeit.

 

Ihre Karin Strelau-Koschnitzke

 

Heilpraktikerin 

 

 

 

 

Artikel: Ausleitung und Entgiftung

 

„Wir Menschen kommen täglich mit den unterschiedlichsten Substanzen in Berührung. Dazu zählen Nahrungsmittel und Nahrungsmittelzusatzstoffe, Kosmetika, Wasch- und Reinigungsmittel ebenso wie Gebrauchsartikel aus verschiedenen Materialien. Viele Stoffe aus der Umwelt werden eingeatmet, über die Haut oder durch den Verdauungstrakt aufgenommen.

 

Folgende Stoffe können im Körper Krankheitsreaktionen hervorrufen:

• Nahrungsmittelsubstanzen:

∙ unvollständige Aufspaltung bei falschem Essen
   (Gutes Kauen als Voraussetzung für eine vernünftige Verdauung)

∙ Nahrungsmittelzusatzstoffe, die im Körper Unverträglichkeiten auslösen

• Natürliche Inhalationsallergene wie Pollen, Schimmelpilzsporen und
   Hausstaub

• Chemikalien, häufig vorkommend in Möbeln, Teppichen, Farben,

   Lösungsmitteln

• Schwermetalle, freigesetzt durch Autos, Fabriken oder auch Amalgam

• Drogen, Alkohol, Nikotin und Medikamente

• Elektrostress

 

Man sagt, dass „übersäuerte” und „verschlackte” Menschen davon mehr betroffen sind. Dies wäre eine Erklärung, warum manche Menschen darauf mehr reagieren. Die andere Erklärung liegt in der individuellen Empfindlichkeit und Reizbarkeit des Menschen.

 

Sehr wenige Menschen in der Industriegesellschaft verzehren ausschließlich frische und natürlich angebaute Nahrungsmittel aus der Landwirtschaft. Ein Großteil ersetzt die Grundnahrungsmittel durch Fertigprodukte. Damit werden eine Reihe von Lebensmittelzusatzstoffen aufgenommen. Diese können den Organismus unnötig beeinträchtigen. Auch der übermäßige und einseitige Verzehr tierischer Produkte kann zu weiteren Belastungen führen. Jeder Mensch, vom Säugling bis zum Greis, muss sich täglich mit diesen Einflüssen auseinandersetzen.

 

Für den Körper bedeutet dies eine erhebliche Mehrbelastung, denn körperfremde Stoffe, seien sie chemischer Art, seien es Bakterien oder Viren, werden durch den Abwehrmechanismus des Körpers vernichtet. Eigens dafür bestimmte Abwehrzellen kreisen den Fremdkörper ein und machen ihn unschädlich. Das Bindegewebe ist der Bereich, durch den die Zellen und Organe mit allen Stoffen versorgt werden. Ist dieser Raum durch Ablagerungen in seiner Funktion gestört, können Zellen und Organe nicht mehr richtig arbeiten.

 

Die Giftstoffe können dann in Blut und Gewebe übertreten. Damit entsteht eine wesentliche Voraussetzung für die Entwicklung chronischer Krankheiten. Körperfremde Eiweiße, z. B. Bakterien und körpereigene Zerfallsprodukte, wie sie in Krankheitsherden entstehen, werden von den Bindegewebszellen aufgenommen und verdaut. Fremdstoffe und Umweltgifte werden im Bindegewebe abgefangen und in nicht mehr reaktionsfähige Verbindungen umgewandelt. Eine stark eiweißreiche Kost führt ebenso zu Ablagerungen und Verdickungen im Bindegewebe.

 

Wenn der Körper nicht mehr in der Lage ist ausreichend zu entgiften, kommt es zu Ablagerungen in Blut, Lymphe und Bindegewebe. In der Folge sind auch andere Organsysteme beteiligt.

 

Vor Beginn einer Therapie von Erkrankungen ist es oft nötig, die vernachlässigten „Kanäle” zu öffnen, um die Reinigung des Bindegewebes zu erreichen und damit möglicherweise vorhandene Hindernisse der Therapie zu beseitigen.

 

Die Naturheilkunde verfügt über eine Reihe von Möglichkeiten, um diese Aufgabe zu lösen. Die Umsetzung erfolgt durch Fastenkuren, Ausscheidungskuren oder Diäten auf den verschiedensten Ebenen. 

 

Die Energie muss im Menschen vorhanden sein:

Entgiftung und Ausleitung aus dem Körper sind anstrengende Vorgänge und benötigen viel Energie.*

 

Weitere Info und Anmeldung unter 05521-7301644 oder 01749411229

Preis: 425,00 € plus Unterkunft

 

Hall of Fame










Frühjahrskur in Sankt Andreasberg

vom 22.-26.4.19

näheres siehe Text nebenan



AKTUELLE EVENTS


Konzert - Tango Argentino

Am Freitag, 1. Februar 2019 ist bei uns wieder richtig was los! ab 17:00 Uhr haben wir geöffnet, da gibt es ab 18:00 Uhr lecker Essen auf Vorbestellung und am Abend im Anschluß richtig gute Musik vom Feinsten; das dürft ihr euch nicht entgehen lassen! Wir sehen uns in der kleinen Kapelle in St. Andreasberg...

mehr lesen 0 Kommentare

Die aktuelle Speisekarte für den 18. bis 20. Januar 2019

mehr lesen 0 Kommentare

Die aktuelle Speisekarte für den 11. bis 12. Januar 2019

mehr lesen 0 Kommentare

Die aktuelle Speisekarte für den 04. bis 06. Januar 2019

mehr lesen 0 Kommentare

"Zwischen den Jahren"

mehr lesen 0 Kommentare

Unser Weihnachtsmenue und die "Zeit zwischen den Jahren"

mehr lesen 0 Kommentare

Lecker Essen am 4. Adventswochenende

mehr lesen 0 Kommentare

Die aktuelle Speisekarte für den 07. bis 15. Dezember (verlängert!) - Achtung, am Sonntag, 16.12. haben wir geschlossen! Am Fr. 21.12. geht´s um 17 Uhr weiter!

mehr lesen 0 Kommentare

Schon gehört? Bald ist Silvester...

...es kommt mit Riesenschritten auf uns zu :-D

Da gibt es Grund zur Freude, denn wir haben für Euch was Tolles vorbereitet:

Um 17:00 Uhr gibt es ein Konzert mit 2 Klassikern in der Musikszene - Die Kleine Kapelle proudly presents:

 

Das Silvester-Konzert mit dem E.&R.-SwingJazzDuo

 

Hans-Eckhard Giebel (Violine) und Richard Chajec (Jazz- und Flamenco-Gitarre)

  •  Eine bunte Mixtur bekannter Jazzstandards
  •  Gypsy-, Swing-, Latin-, Dixie-, Blues- und Flamenco-Titel

Diese "Ohrenweide" für alle Sinne gibt es für nur 15,00 EUR pro Person (VVK 12,-) und für alle Teilnehmer unserer Abendveranstaltung ist das Konzert im Preis von 80,00 EUR inkludiert! Eintrittskarten bekommt ihr hier: http://www.die-kleine-kapelle.de/reservierung oder tel. bei Koschi unter 01633-919191 bzw. 0174-9411229 Karin.


Und hier gibt es noch Rest-Karten für unseren Jahresausklang in der Stätte der Begegnung:
Um 19 Uhr ist Einlaß und dann gibt es für maximal 30 Personen lecker Essen, Trinken, Musik, Tanzen, Spaß und Kurzweil. In Sachen "Musik" ist es uns gelungen, einen Virtuosen an der Gitarre zu verpflichten:

Denn Richie Guitar wird uns mit bis zu 5 Gitarren gleichzeitig verzaubern

 

Richie Guitar alias Richard Chajec (Jazz- und Flamenco-Gitarre)

  •  bringt bekannte Stücke aus der Flamenco-Szene
  •  eigene Kompositionen aus diversen Genres und
  •  "Klassiker" von den Beatles, Santana und was Ihr wollt...

Unser Jahresausklang in der Stätte der Begegnung kostet nur 80,00 EUR pro Person. Im Preis enthalten ist (auf Wunsch - auch das Konzert am Nachmittag) die komplette Abendveranstaltung mit diversen kulinarischen Köstlichkeiten, die komplette Palette von Getränken aus unserer Speisekarte, ein Glas hochwertiger Bio Sekt um 0:00 Uhr und ganz viel gute Unterhaltung bis 0:30 Uhr. Dann öffnen wir die Tore wieder für die Allgemeinheit! Die letzten Eintrittskarten (bei 30 Pers. ist definitiv Schluß) bekommt ihr hier: http://www.die-kleine-kapelle.de/reservierung oder tel. bei Koschi unter 01633-919191 bzw. 0174-9411229 Karin.

 

Also dann, wir sehen uns Silvester :-D

mehr lesen 0 Kommentare

Ensemble Phantastique - Jazzy Christmas

Am Samstag, 8. Dezember 2018 ist bei uns wieder richtig was los! ab 12:00 uhr haben wir geöffnet, da gibt es bis 15 Uhr lecker Essen, Nachmittags Kaffee und Kuchen und am Abend richtig gute Musik vom Feinsten; das dürft ihr euch nicht entgehen lassen! Wir sehen uns in der kleinen Kapelle in St. Andreasberg...

mehr lesen 0 Kommentare

Die aktuelle Speisekarte für den 02. und 03. November

mehr lesen 0 Kommentare

Robby Ballhause - well wasted time! :-D

Am Samstag, 3. November 2018 ist bei uns wieder richtig was los! ab 12:00 uhr haben wir geöffnet, da gibt es bis 15 Uhr lecker Essen, Nachmittags Kaffee und Kuchen und am Abend richtig gute Gitarrenmusik vom Feinsten; das dürft ihr euch nicht entgehen lassen! Wir sehen uns in der kleinen Kapelle in St. Andreasberg...

mehr lesen 2 Kommentare

JULIA KOKKE - Von San Remo nach St. Tropez

Italienisch-französischer Chansonabend

Hendrik Beye live

...wir sehen uns am 2. Oktober zu

 

JULIA KOKKE - "Live" -„Von San Remo bis nach St. Tropez“

Italienisch-französischer Chansonabend


Chanson-Sängerin Julia Kokke aus Hannover hat für diesen Abend im Kultur-Café „Die kleine Kapelle“ in Sankt Andreasberg das Schönste zusammengestellt, was Italien und Frankreich musikalisch zu bieten haben.
Klassiker von Édith Piaf, Juliette Gréco, Yves Montant, und Charles Trenet lassen die Herzen aller Freunde des französischen Chansons höher schlagen.
Dazu kombiniert sie Melodien der goldenen Ära des Schlagerfestivals in San Remo. Freuen Sie sich auf italienische Evergreens von Dalida, Adriano Celentano, Toto Cotugno, Rita Pavone und vielen mehr. Außerdem stellt die Künstlerin einige Titel ihres Musik-Albums KOKKTAILS: Schlager der 50er und 60er Jahre – gespielt von einer Jazzband vor.

mehr Info: www.kokktails.de


JULIA KOKKE gastiert bei einem Konzert am 2.10.2018 in der Kleinen Kapelle in St. Andreasberg.

Und hier gibt es die Rest-Karten. Einlass ab 19:00 Uhr Bitte vorbestellen!

Let´s rock the world in the small chapel mit
"JULIA KOKKE - live".

IMPRESSIONS




mehr lesen 0 Kommentare

CARLINI, DODO LEO & MARTIN

CARLINI, DODO LEO & MARTIN - bringen verwegene Unterhaltung mit Saiteninstrumenten, Perkussion & Gesang - das dürft ihr nicht verpassen! Weitere Info unter: http://www.martin.dodoleo.carlini.de/

Sie hatten noch etwas Zeit, der Zug war eh weg, der nächste würde erst in zwei Wochen kommen.
..

mehr lesen 0 Kommentare

DUO A PIANO - Cont®aste: Klassik bis Chanson

Hendrik Beye live

...wir sehen uns am 25. August zu

 

DUO A PIANO - "Live" -
IN CONCERT

Spielfreude und Experimentierlust inspirieren die beiden Musikerinnen von DUO A PIANO zu einem kurzweiligen Programm.

Anja Kämmerling (Klavier, Viola, Akkordeon) und Christine Stengert (Klavier, Gesang)  stellen viele bekannte Melodien aus den Genres Klassik, Tango, Chanson und Salonmusik in wechselnden Besetzungen kontrastreich nebeneinander.
 
Ob temperamentvoll oder melancholisch, humorvoll oder einfühlsam – ihr Repertoire ist bunt.

mehr Info: https://www.christinestengert.de/musik/duo-a-piano


DUO A PIANO gastiert bei einem Konzert am 25.8.2018 in der Kleinen Kapelle in St. Andreasberg.

Und hier gibt es die Rest-Karten. Bis 18:00 Uhr könnt ihr auch noch á la Carté essen! Bitte vorbestellen!
Let´s rock the world in the small chapel mit
"DUO A PIANO - live".

IMPRESSIONS




mehr lesen 0 Kommentare

RABEA - in Concert :-)

Hendrik Beye live

...wir sehen uns am 28. Juli zu

 

RABEA - "Live" - IN CONCERT

Als Cellistin und Sängerin bewegt sich Rabea schon lange in verschiedenen Bands und Konstellationen. Ob Folk, Pop oder Klassik, die Hannoveranerin hat im Laufe der Jahre viele Musikrichtungen gestreift und verbindet diese Einflüsse nun in ihren eigenen Songs. Die Stimme und das Cello bilden das Fundament der Musik, die mit elektronischen Elementen angereichert wird.
Das Jahr 2018 startete Rabea mit ihrer ersten Deutschlandtour - mit dabei nun auch ihre Band, die die Musik von Rabea insbesondere durch kreative Arrangements bereichert. Mehrstimmige Gesänge, sowie der akustischen Klang des Cellos verschmelzen mit den Soundflächen von Gitarre und Keyboards und dem Rhythmus der E - Drums. Der Kontrast zwischen natürlichen und synthetischen Klängen macht die Songs von Rabea zu etwas Besonderem und führt Klangwelten zusammen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Dabei gilt:
Ohne Schnörkel und mit 'nem schönen Bogen.

mehr Info: https://www.facebook.com/rabeaofficial


RABEA gastiert bei einem Konzert am 28.7.2018 in der Kleinen Kapelle in St. Andreasberg.

Und hier gibt es die Rest-Karten. Bis 18:30 Uhr könnt ihr auch noch á la Carté essen! Bitte vorbestellen!
Let´s rock the world in the small chapel mit "RABEA - live".

IMPRESSIONS


mehr lesen 0 Kommentare

Libor Fišer - Lateinamerika in St. Andreasberg :-D

Heute ist bei uns wieder richtig was los! ab 12:00 uhr haben wir geöffnet, da gibt es bis 15 Uhr lecker Essen, Nachmittags Kaffee und Kuchen, jedes Spiel der WM 2018 auf der Großbildleinwand und heute Abend richtig gute Gitarrenmusik vom Feinsten; das dürft ihr euch nicht entgehen lassen! Wir sehen uns in der kleinen Kapelle in St. Andreasberg...

mehr lesen 0 Kommentare

Deutschland spielt in der WM - und bei uns gibt es Live-Musik...

...das müsst ihr erleben :-) Und dabei braucht ihr natürlich nicht auf den Fußball verzichten, denn das Spiel wird auch während des Konzertes von Libor in unserer kleinen Kapelle gezeigt! Nur...

mehr lesen 0 Kommentare

NISHANTI DRAGSTRA - Soul/Funk-Gesang :-)

Hendrik Beye live

...wir sehen uns am 19. Mai zu

 

Nishanti - "Live" - IN CONCERT

Die Sängerin aus den Niederlanden tourt derzeit durch Norddeutschland. Nishanti Dragstra (Soul/Jazz Sängerin) berührt das Publikum mit Ihrer Stimme und Ihrer Ausstrahlung. Sie singt auf privaten Festen bis hin zu Großauftritten wie z.B. auf der NATO-Base

Nishanti Dragsta gastiert bei einem Konzert am 19.5.2018 in der Kleinen Kapelle in St. Andreasberg.

Und hier gibt es die Karten. Bis 18:30 Uhr könnt ihr auch noch á la Carté essen! Bitte vorbestellen!
Let´s rock the world in the small chapel mit "NISHANTI DRAGSTA - live".

IMPRESSIONS





mehr lesen 0 Kommentare

So findet man uns

Die kleine Kapelle, Herrenstraße 12, 37444 St. Andreasberg

instagram
speisekarte.de
tripadvisor